Dialog zwischen dem Dichter und Stralsund

   (Robert Gernhardt)

   Dichter: "Hafenstadt im Abendlicht!"
   Stralsund: (liegt still da und rührt sich nicht)
   Dichter: "Perle an der Ostsee Strand!"
   Stralsund: (denkt) Halt doch den Rand!
   Dichter: "Niemals will ich von dir lassen !"
   Stralsund: (brummelt) Nicht zu fassen!
   Dichter: "Ich erkläre frei und frank..."
   Stralsund: (schreit) Mach mich nicht krank!
   Dichter: "Gott, ist diese Stadt nervös!"
   Stralsund: (schweigt und schaut nur bös)
   Dichter: (lacht beim Weggang schrill)
   Stralsund; (übergibt sich still)